Tests, Wirkung und Meinungen

Tests

Hierbei wurden sowohl das Amulett als auch das Kissen hinsichtlich der Wirkung auf den Menschen getestet.
Die Ergebnisse zeigen, dass selbst Menschen, die nicht an die Wirkung der Multifrequenz Technik glauben, davon beeinflusst werden können.
Beim Testen der beiden Produkte (Amulett u. Kissen) ergab sich ein Unterschied in der Wirkung hinsichtlich des elektromagnetischen Feldes.

Wirkung

Standen die Menschen der Versuchsgruppe unter Druck und Stress, ergab sich eine deutliche und signifikante Wirkung. Das Terracos Kissen führte in der Anwendung zu einer fühlbaren Raum-Ausdehnung des eigenen Energiekörper hin zu einer erhöhten Aufnahmefähigkeit für die Umgebung, während das Terracos Amulett zu einer kompakten, "Eierschalen ähnlichen" Energiestruktur überleite wodurch die Abgrenzung zur Umwelt erhöht und der eigene Energiekreislauf stabilisiert werden kann.

Es ist wichtig festzuhalten, dass jeder Mensch individuell auf die Multifrequenz Technik reagiert und die getesteten Produkte nur im Zusammenhang mit dem Bewusstsein der jeweiligen Person gesehen werden sollten. Je besser man mit dem eigenen Selbst vertraut ist, desto einfacher und leichter können die Produkte zur Steigerung des Wohlbefindens eingesetzt werden.

Meinungen

Anhand dieser Aussage erkennt man auch die Komplexität des Geschehens und sollte daran denken, dass der Mensch im bewussten Zusammenspiel mit den Terracos Multifrequenz Produkten die besten Ergebnisse erzielt. 

Verbindet man beide Produkte in der Anwendung so kann sich die Wirkung bei entsprechender Positionierung der Terracos Produkte verstärken.
Exemplarisch hier einige Berichte:

Waltraud K. 71:   Ich habe das Terracos Amulett und dachte ich hänge mir das um, schaden kanns ja nicht. Mir fehlt eigentlich nichts abgesehen von einige altersbedingten Wehwehchen "Gott sei Dank" was ich aber bemerkt habe ist das ich weniger zittere und meine innere Unruhe anscheinend  verschwunden ist. Ich weiß nicht ob ich mir das nur einbilde, egal ich fühle mich besser.

Sarah 34: Ich war anfangs sehr skeptisch und ich halte von solchen Dingen eigentlich nichts. Aber ich habe es trotzdem ausprobiert und musste feststellen das ich mich allgemein besser fühle. Ich kann nicht einmal sagen was im einzelnen besser sein soll. Jedenfalls wenn ich das Amulett nicht um trage fühle ich mich nicht fertig  angezogen bzw. da fehlt mir etwas.

Gerhard S. 56 Jahre:   Ich legte das Kissen im unterem Bereich der Wirbelsäule  auf den Rücken. Schon nach kurzer Zeit begann sich ein fließendes Gefühl im unterem Körperbereich auszudehnen.Nach zirka 5 Minuten hatte sich ein wohltuendes Wärmeempfinden breit gemacht, das sich stabilisierte und in der Stärke nicht mehr zunahm. Dies war der Zeitpunkt, wo ich das Amulett parallel zum Kissen auf der vorderen Bauchseite platzierte. plötzlich und wie aus dem nichts begann die Energie zu Kreisen, ich war sehr verblüfft über diesen Effekt.

Claudia M. 49: Meine Tochter ist schwer behindert und hat einen sehr unruhigen Schlaf  so das sie beim Aufwachen völlig durchgeschwitzt ist. seit dem sie das Amulett trägt schläft sie ruhig und ist beim Aufwachen auch nicht schweißgebadet. Bin richtig erleichtert.

Sandra 57 Jahre:    Ich legte das Kissen auf meinem Bauch und wartete auf die Wirkung. Außer einem leichten Kribbeln spürte ich gar nichts. Dann kam mir die Idee, ein Glas Wasser zu trinken. Schon nach wenigen Sekunden rumorte es in meinem Körper gewaltig und ich trank noch einmal einen viertel Liter Wasser. Danach war die Wirkung noch stärker und ich legte mich auf den Rücken. Nach einigen Minuten hatte ich das Gefühl, der Boden unter mir schwankt wie auf einem Schiff. Ich bin daraufhin entspannt eingeschlafen.

Julia 49 Jahre:   Ich verwende das Kissen von Terracos und hatte jahrelang schwere Schlafstörungen, die jenigen die das kennen wissen wovon ich spreche (täglich Tabletten). Ich konnte es anfangs gar nicht glauben, aber seit dem ich das Kissen verwende schlafe ich wie ein Murmeltier und das sind jetzt schon 12 Wochen. Super und Danke!

Franz B. 42 Jahre:   Ich habe mir das Amulett besorgt  um mehr Energie zu haben muss allerdings sagen ich merke nichts. Ich kann beim Radfahren keine Leistungssteigerung feststellen. Hab das Ding meiner Tochter geschenkt und die gibt es nicht mehr her, auch ok.

Michaela 39 Jahre:   Ich wollte mehr ausgeglichen (in Balance) sein und habe mir deshalb das Amulett besorgt. Von anderen hörte ich das Schmerzen durch das direkte auflegen des Amulett's in Minuten weg waren. Da ich immer wieder Verspannungen in allen möglichen Körperteilen habe, legte ich das Amulett eines Tages auf die Stelle am Rücken wo es zwickte. Ich war total verblüfft, es dauerte keine Minute bis sich der Schmerz auf die Hälfte reduzierte. Ich lege das Amulett seit dem auf die verschiedensten Körperstellen z.B. der Stirn gegen Schnupfen. Echt Super, bin begeistert.

 

Teile jetzt Deine Erfahrungen mit anderen.

Schreib uns Deine Erfahrungen mit den Terracos Produkten.

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.